Lohnvergleiche

Lohnvergleiche zwischen Heimen

Dank der engeren Kooperation zwischen CURAVIVA Schweiz und der Firma «pfeile.ch» können Heime und soziale Institutionen, welche dem nationalen Dachverband CURAVIVA Schweiz angehören, die Lohnpolitik-Software «DAFLE.pfeile» vergünstigt beziehen.

Im Gegensatz zu traditionellen Lohnvergleichen (Einkauf von Analysen), können Heime die Lohnvergleiche nun dank dieser Software selber durchführen. Die Aktualisierung der Daten nimmt nur wenige Minuten in Anspruch.

Die CURAVIVA-Kantonalverbände Luzern, Obwalden und Nidwalden haben 2010 erfolgreiche Pilotprojekte durchgeführt und wenden die Software zur Erstellung von Lohnvergleichen nun bereits an.

Folgende Personen können Auskunft geben:

Peter Müller-Bouquet, pfeile.ch AG, pmb@pfeile.ch, 041 660 50 10

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln